Pflegeeinrichtungen

Essen und Trinken bedeutet mehr als reine Nahrungsaufnahme. Gewohnheiten, Erfahrungen und Vorlieben spielen gerade bei Senioren eine zentrale Rolle, um die Lebensqualität und den Ernährungszustand zu erhalten bzw. zu verbessern.

Pflegeeinrichtungen profitieren von der fachkompetenten Beratung und einem innovativen, zeitgemäßen Ernährungsmanagement. Ressourcen werden optimal genutzt und vernetzt, dies erhöht die Wirtschaftlichkeit und verbessert die Transparenz. Fortbildungen für Fachkräfte rund um das Thema "Ernährung im Alter und hohen Alter" sowie praxisrelevante Module zu Verwirklichung des Expertenstandards Ernährungsmanagement sind die Schwerpunkte.

  • Schulungen
  • Fortbildungen
  • Beratung - Expertenstandard Ernährungsmanagement
  • Beratung - Speiseangebot